Lampionblume

Lampionblume
© Gila Hanssen/ pixelio

Die Lampionblume ist sehr wuchsfreudig. Wenn man ihren Ausbreitungsdrang begrenzen möchte, kann man sie z.B. in einen nach unten offenen Maurerkübel pflanzen, der in den Gartenboden eingesenkt wird. So lässt sich das Wachstum der unterirdischen Sprosse (Rhizome) in Grenzen halten, gleichzeitig kann überschüssiges Wasser aber nach unten ungehindert abfließen. BGL