Farbe und Frühlingsstimmung im Haus

Topfrosen
© Floradania

Wunderschöne großblumige Mini-Rosen bringen den Frühling ins Haus.

Rosen, die in kleineren Töpfen gezogen wurden, eignen sich perfekt für kleinere Räume. Gleichzeitig sind sie auch besonders schön als Tischschmuck, da sie niedriger sind als herkömmliche Topfrosen. Nur die Blüten und Knospen sind größer.

Frühlingsstimmung verbreiten

Verbreiten Sie Frühlingsstimmung überall dort in Ihrer Wohnung, wo Sie sich am meisten aufhalten, oder gönnen Sie sich selbst ein Augenblickserlebnis mit den bezaubernden Rosen. Stellen Sie Ihre Lieblingsrose z. B. auf die Ablage im Badezimmer oder in den Flur, wo sie Ihre Gäste und Sie selbst an der Tür willkommen heißen kann. Schneiden Sie sich auch gern eine einzelne Rose für das Knopfloch ab oder stellen Sie diese in einer Vase als kleine romantische Geste auf den Nachttisch.

Die Rosen immer gleichmäßig feucht halten. Sie eignen sich besonders gut zum Auspflanzen in Gartenkübel und –beete, nachdem sie im Haus verblüht sind. Quelle: Floradania

Erstellt von: 
greenduck

Tags: