Garten

Dahlien
© Fluwel

Autor: 

greenduck

Sie blühen von Ende Juli bis weit in den Oktober hinein. Wenn regelmäßig Verblühtes entfernt wird, bilden sich ständig neue Blüten.

Rasensamen
© BGL

Autor: 

greenduck

Beim Kauf des Rasensamens sollte man nicht sparen, sondern auf hochwertige Qualitätsmischungen zurückgreifen. Aber aufgepasst: Es gibt unterschiedliche Sorten und nicht jede Grassorte ist für jeden Garten geeignet.

Rasenpflege
© Hauert

Autor: 

greenduck

Durch permanente Nässe oder Schneelast sind viele Rasenflächen nach dem Winter verdichtet und strapaziert. Moos und Verfilzungen haben sich festgesetzt und entziehen Licht und Nährstoffe.

Acer palmatum
© GMH/GBV
Erstellt von
greenduck

Bäume und Sträucher mit prachtvoller Herbstfärbung begeistern zum Saisonende
Wenn die Tage kürzer werden und die Blütenfülle des Sommers allmählich verblasst, schlägt die Stunde der Bäume und Sträucher: Nachdem sie im Frühjahr Jung und Alt mit ihrem frischen Grün entzückten, sodann als attraktive Kulisse für Stauden und Sommerblumen dienten und an heißen Tagen wohltuenden Schatten spendeten, rückt nun ihr Blätterkleid auf spektakuläre Weise in den Mittelpunkt.

Autor: 

greenduck

Keine andere Art der Vermehrung ist so einfach wie die Teilung. Dadurch erhält man gleich mehrere vitale Einzelpflanzen, die dann wieder neu arrangiert werden können. Außerdem sind verjüngte Pflanzen gesünder und wuchsfreudiger.

Seiten